Sour Strawberries Saure Erdbeeren

"SOUR STRAWBERRIES" - "Saure Erdbeeren" ein Film von Tilman König und Daniel Kremers

Saure Erdbeeren- Japans versteckte 'Gastarbeiter' Deutschland/Japan 2008, 60 Min., Deutsch/Japanisch, Format: HD (Panasonic HVX 200). Eine Cinemabstruso-Produktion

Order here: ENGLISH GERMAN JAPANESE

reviews, media and more infos at the offical My Space Page

Der Dokumentarfilm Saure Erdbeeren – Japans versteckte »Gastarbeiter« wurde im März 2008 von einem deutsch-japanischen Filmteam unter der Regie von Tilman König in Tokio gedreht. Der Film zeigt, wie in Japan Migranten für ihre Rechte als Arbeiter und Mitbürger kämpfen. Dabei steht die Sichtweise der betroffenen Personen im Zentrum. Sie selbst schildern als Protagonisten des Films ihre Situation. Die Sicht der Migranten wird durch zahlreiche Interviews mit Experten und Interessenvertretern aus Politik und Wirtschaft ergänzt und kontrastiert.

REGIE: Tilman König, Daniel Kremers / KAMERA: Tilman König / SCHNITT Tilman König / MUSIK und AUSFÜHRENDE PRODUKTION: Matsumura Shingo, Alexander Nohl/ UNTERTITEL: Suzuki Tomo, Tilman KÖnig/ Frank Andreß, Yu Quinn/ MUSIK: Sakamoto Hiromichi/ PUBLIC RELATION: Philipp Weinrich, Gabriele Rada

 

Kontaktiert Tilman König und Daniei Kremers für Aufführungsinfos, DVD-Bestellungen und News unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. !

 
Please wait while JT SlideShow is loading images...
Photo Title 1Photo Title 2Photo Title 3Photo Title 4Photo Title 5

+++ NEWS +++ NEWS +++

Kameraworkshop 30.9.2017

Neuste Filmworkshops: Kameraworkshop am 30.9.2017 und Schnittworkshop am 21.10....