Filmgruppe

Filmgruppe Cinema AbstrusoDie freie Filmgruppe Cinemabstruso wurde 2002 von den Filmemachern Tilman und Karl-Friedrich König gegründet. Die Mitglieder der Gruppe wechseln von Jahr zu Jahr. Es sind Profis aus dem Medien- und Filmbereich, aber auch Studenten der verschiedenen Leipziger und umliegenden Hochschulen. Bei den Kurz- und Spielfilmproduktionen des Cinemabstruso arbeiten auch viele professionelle Mitarbeiter mit, die nicht Teil der Gruppe sind.

Das Cinemabstruso verfügt mittlerweile über mehrjährige Erfahrung mit der Produktion von Kurzfilmen, Langspielfilmen und Dokumentarfilmen. Die Filme nehmen regelmäßig an nationalen und internationalen Filmfestivals teil und wurden mehrfach ausgezeichnet. Immer wieder laufen die Filme in Programmkinos in Leipzig und Mitteldeutschland, aber auch im Ausland werden sie regelmäßig vorgeführt.

Neben der Produktion unseren eigenen Spiel- und Dokumentarfilme führen wir auch Auftragsproduktionen für Privatpersonen und Institutionen durch.

Wir bieten regelmäßig Filmworkshops in Leipzig und Jena an und veranstalten einmal im Jahr das Filmfestival Die Nacht des radikalen Films mit Produktionen aus Leipzig und der Welt. Der dabei entstandene Kontakt mit anderen Filmschaffenden hat sich mittlerweile auf mehrere Projekte ausgewirkt.

Neue Drehbücher liegen in den Schubladen bereit und warten auf Umsetzung!

 

 
Please wait while JT SlideShow is loading images...
Photo Title 1Photo Title 2Photo Title 3Photo Title 4Photo Title 5

+++ NEWS +++ NEWS +++

Kameraworkshop 30.9.2017

Neuste Filmworkshops: Kameraworkshop am 30.9.2017 und Schnittworkshop am 21.10....